Andreas Schwaller – Trainer und Coach in der Wirtschaft und im Sport

Wer fragt führt.

Praxisorientiertes Führungstraining

Zeit. Mut. Empathie.

Das Training wendet sich an Führungskräfte die ihre Führungskompetenz reflektieren und praxisorientiert entwickeln wollen. Teilnehmer sind Führungspersonen aus unterschiedlichen Firmen, Branchen und Stufen.

Im Rahmen dieses Führungstrainings werden praxiserprobte Tools vermittelt, welche Ihnen Sicherheit im Führungsalltag geben. Sie lernen sich selber zu reflektieren, andere Menschen besser zu verstehen, souverän aufzutreten und schwierige Gespräche zu führen. Zudem erfahren Sie wie man Teams entwickelt und Veränderungsprozesse meistert. Und Sie erhalten ein Update agiler Führungsmethoden und lernen was Digital Leadership bedeutet. Ein intensiver Austausch unter den Teilnehmer*innen wird gefördert. Im Rahmen eines Seitenwechsels erhalten Sie exklusive Einblicke in andere Firmen.


Die Inhalte des Führungstrainings in 4 Modulen:

1. Modul – Selbstreflexion

Wie funktioniere ich? Wie funktionieren Menschen im Allgemeinen? Zusätzlich das Thema Arbeitsorganisation: Wie organisiere ich mich im ersten Modul?

2. Modul – Thema Gesprächsführung
Wie führe ich schwierige Gespräche? Wie führe ich Entwicklungsgespräche? Und wie führe ich ein Rekrutierungsgespräch? Wie gehe ich mit der Konflikt-Thematik um? Hinzu kommt die Übung eben dieser Fragestellungen zu zweit.

3. Modul – Führung im Alltag
Der Teilnehmer wird hierbei in eine fiktive Führungsrolle versetzt und muss mit simulierten Störfaktoren umgehen, die eine Führungsperson betreffen kann. Dies kann man nicht theoretisch sondern nur praktisch durchführen.

4. Modul
Das vierte Modul ist eine Abrundung der vorherigen Module mit folgenden Fragestellungen – Wie führe ich ein Team? Wie gehe ich mit Veränderungen um? Und wie sehen die Führungsmodelle aus, die in der Zukunft relevant sein werden?Jedes der Module dauert zwei Tage. Es finden bewusst immer Pausen von etwa 6 Wochen zwischen den einzelnen Modulen statt, damit man dazwischen üben, reflektieren und Erfahrungen untereinander austauschen kann.Möchten Sie mehr Sicherheit in Führungsthemen? Dann melden Sie sich am besten noch heute bei mir.

Direkt zu «Praxisorientiertes Führungstraining»

Die Wahrnehmung der Kunden

André Aschwanden
Mediensprecher/Projektleiter, Switzerland Tourism


«Schonungslose Selbstreflexion heisst das Zauberwort – ausführlich gepaukt bei Andreas Schwaller! Empfehle ich jedem und jeder! Bei uns gehört Andi zum festen Weiterbildungsinventar. Bravo!»

Sandro Kündig
Hans K. Schibli AG


«Andreas Schwaller unterstützt die Schibli-Gruppe in der Ausbildung ihrer Kader und Keyplayer. Durch seine praxisnahe und sehr Zielpublikum-orientierte Lehrmethode vermittelt er die Lerninhalte spannend, effizient und nachhaltig. Persönlich konnte ich mein Führungsverhalten optimieren und habe dabei auch interessante Aspekte über mich selbst kennengelernt.»

Marc Funcek
Leiter ICT, Halter AG


«In meiner beruflichen Karriere habe ich schon viele Seminare besucht aber noch keines war so praxisorientiert wie das Führungstraining von Andreas Schwaller. Er vermittelt spannende Tools und lässt den nötigen Spielraum für konkrete Fälle aus der Praxis. Ich kann das Training bestens weiter empfehlen.»